loader

FAQ deutsch

FAQ Deutsch

May 28, 2016

Häufig gestellte Fragen

Was heißt Hybrid?

Hybrid ist ein System, bei dem zwei Technologien miteinander kombiniert werden.

In unserem Fall:

  • Photovoltaik ist die Umwandlung von Lichtenergie in elektrische Energie und
  • Windenergie, auch “Windkraft” genannt, ist eine regenerative Energiequelle.

Dabei wird die kinetische Energie der bewegten Luftmassen genutzt.


Was ist ein RAPS-/ Off-Grid-System?

Ein Remote Access Power System / Off-Grid-System ist ein vom Stromnetz unabhängiges Stromerzeugungs-System.


Was ist neu an diesem System?

  • 110 Module á 125Wp in Ostausrichtung
  • 110 Module á 125Wp in Westausrichtung
  • Die Ost-West-Anlage nutzt zusätzlich den ersten und letzten Sonnenstrahl sowie mit allen Modulen den kompletten Tag für die Stromerzeugung.
  • Bei bedecktem Himmel spielt dieses neue Montage-Konzept seine Stärken aus.
    Alle Module produzieren nun gleich viel Energie und sind damit in der Summe 2,5 x so effektiv wie ein perfekt ausgerichtetes Modul.
  • Einsatz von Hochleistungs-Solarmodulen mit Linsentechnologie
  • Windgenerator mit verstellbaren Flügen, in dieser Klasse einzigartig
  • Hochleistungs-LiFePo4-Akkus, die sonst nur in Flugzeugen verbaut werden und noch bei minus 20° geladen werden können
  • Innovative, Cloud basierende Lade-Reglung und -Kontrolle
  • Edelstahl-Mast, statisch berechnet und geprüft mit allen Montageteilen
  • Statisch berechneter Fundamentplan (auf Wunsch mit fertig geschweißter Bewährung)
  • Vormontierter Transport und leichter Zusammenbau
  • Einfache Kippvorrichtung zur Aufstellung und für spätere Wartungsarbeiten
  • Intelligente dimmbare Beleuchtung
  • Integriertes Tag-/Nacht-Kamerasystem mit Analyse und Benachrichtigungs-System
  • Auf Wunsch USB-Port, Hotspot und 24V-Steckdose
  • Individuelle projektbezogene Anpassung.

Wie viel Strom kann diese Hybridanlage im Jahr produzieren?

Das lässt sich so nicht fest bestimmen. Das ist von einigen Faktoren wie Einstrahlungswerte und Standort abhängig.


Lässt sich die Anlage erweitern?

Ja, fragen Sie uns. Wir haben schon einige Konzepte erfolgreich umgesetzt.


Kann man das Hybridsystem auch fern überwachen?

Ja, das ist möglich. Wir haben speziell für dieses System ein umfangreiches und komfortables Cloudsystem entwickeln lassen, so lässt sich die Anlagenleistung kontrollieren.
Mittels eines Web-Browsers hat man die Möglichkeit, alle Anlagendaten zu überwachen.


Warum ist der Mast aus Edelstahl und nicht aus günstigerem verzinktem Stahl?

Bei verzinktem Stahl handelt es sich um Stahl, der mit einer Zinkschicht überzogen ist, die nur einige Mikrometer dick ist. Die Zinkschicht kann sich im Laufe der Zeit abbauen,
beim Zusammenbauen und während des Betriebes kann die Zinkschicht beschädigt werden, und der Stahl ist dann irgendwann nicht mehr geschützt.
Edelstahl ist im Gegenzug permanent und unter normalen Bedingungen nicht in der Lage, Rost anzusetzen, und daher auf lange Sicht die preiswertere Variante.


Benötige ich eine Baugenehmigung?

Eine einheitliche Regelung für die Genehmigung von Kleinwindanlagen/Hybridanlagen gibt es nicht. Die Genehmigung für die Errichtung von Hybridanlagen in Wohngebieten ist schwieriger als in Gewerbegebieten, Mischgebieten oder im ländlichen Raum.

Es gibt zwei Formen der Freistellung von der Genehmigung:

  • Verfahrensfreistellung:
    Die Hybridanlage kann ohne die Benachrichtigung des Bauamts aufgestellt werden.
  • Genehmigungsfreistellung:
    Die Baubehörde muss über die beachsichtige Installation der Hybridanlage informiert werden.

Weitere Informationen:

http://www.kleinwindkraftanlagen.com/basisinfo/genehmigungrechtlichegrundlagen/

Wir empfehlen Ihnen, die Behörden und Anlieger immer zu informieren. Sie erhalten von uns nach der Auftragsbestätigung alle notwendigen Unterlagen für eine Bauanzeige. Sollten Sie eine schriftliche Unterlassungsanordnung erhalten, können Sie selbstverständlich vom Kauf zurücktreten.


Wer hilft bei Problemen und Fragen?

Die SEDi GmbH hat

  • ein Team aus erfahrenen Mitarbeitern
  • und Zugriff auf Supportstrukturen unserer weltweit agierenden Komponenten-Lieferanten.

  FAQ in Englisch